Trainingseinheit 3

1. Aufwärmen

Du steckst dir draußen ein Viereck mit der Größe deiner Wahl ab (nicht zu klein natürlich 😉!), Es muss zwei lange Seiten und zwei kurze Seiten haben. An den langen Seiten darfst locker laufen an den kurzen Seiten führst du folgende Übungen durch:

a) Hopserlauf

b) Hopserlauf rückwärts

c) Seitgalopp

d) Seitgalopp zur anderen Seite

e) Froschsprünge

f) Seitgalopp mit überkreuzen

g) Seitgalopp mit überkreuzen zur anderen Seite

h) Storchengang

i) rückwärts laufen

Zum Abschluss drei schnelle Lauf-Runden.

2. Lauf-ABC rückwärts (also alle Übungen werden rückwärts durchgeführt!)

a) Zehenspitzengang

b) Fersengang

c) Fußgelenksarbeit

d) kleine Wechselhüpfer

e) Skippings

f) Kniehebelauf

g) Unterfersen

h) Anfersen

i) Tippings

Vielleicht fällt dir ja noch mehr ein? 😊

3. Vierecks-Läufe (Du kannst das Viereck vom Anfang nutzen!)

Du sprintest über die Diagonale und läufst an der langen und kurzen Seite locker zurück. Das machst du insgesamt 5 Mal. Dann eine kurze Pause (5 Minuten). Und dann nochmal! 😊 

4. Hindernis-Lauf

Vielleicht habt ihr zu Hause Kisten oder ähnliches, worüber du springen und laufen kannst. Du stellst dir 4 oder 5 Hindernis zunächst im 4-Fuß-Abstand auf. Im ersten Durchgang springst du mit beiden Füßen hinüber. Im zweiten Durchganz einbeinig rechts und im dritten Durchgang einbeinig links. Für den nächsten Durchgang ziehst du die Kisten etwas weiter auseinander und springst erneut. Danach ziehst du die Kisten so weit auseinander, dass du sie überlaufen kannst. Versuche einen 3er, 4er und 5er- Rhythmus.

Viel Spaß!<

Ich wünsche dir einen guten Start in die Osterferien! Wenn du magst, dann kannst du dir vielleicht noch einen sonnigen Tag aussuchen, an dem du 30 Minuten locker laufen gehst!

 

Über uns

Du hast Fragen oder Anregungen? Egal was, nimm Kontakt mit uns auf oder nutze unsere Social Media Kontakte. Wir freuen uns auf dich.

LEICHTATHLETIKZENTRUM REGIO Herford e.V.
Rüterweg 132
32051 Herford

e>