• 1
  • 2
  • 3
  • 4

Leichtathletik - LAZ Regio Herford

Viele Platzierungen bei den ostwestfälischen Meisterschaften für LAZ- Athletinnen und Athleten

In Bielefeld, Minden und Gladbeck wurden am Wochenende von den LAZ- Athletinnen und Athleten einige Medaillen abgeräumt. Dabei war der LAZ von der U14 bis U16 in Bielefeld über die U18 in Minden bis hin zu den Senioren in Gladbeck vertreten.

In der U14 gingen Linus Dammermann und Luka Blanke in Bielefeld an den Start. Linus Dammermann erlangte gleich drei Medaillen und wurde zweimal ostwestfälischer Vizemeister im Speerwerfen mit 29,91m und beim Diskus mit 26,12m. Im Kugelstoßen wurde der junge Sportler mit 9,07m Dritter. Auch Luka Blanke ging in der M13 an den Start und erreichte mit 10,25 Sekunden den zweiten Platz über die 60m Hürden, womit er ostwestfälischer Vizemeister ist. Im Hochsprung erreichte Luka 1,38m und im Weitsprung 4,09m. Auch Domitilla Bette und Mara Kämmerer starteten in der U14. Domitilla schaffte es in den Endlauf und verpasste mit 11,01 Sekunden knapp den dritten Platz. Mara Kämmerer erreichte im Weitsprung 3,56 m und über die 75m eine Zeit von 11,11 Sekunden, womit die junge Athletin nicht ganz zufrieden war. Auch in der U16 wurden viele Medaille geholt. So belegte Kilian Holtmann den dritten Platz mit 10,82 m im Kugelstoßen. Nach langer Pause und Verletzung wagten sich Ariane Heuser und Josephine Vehmeier mal wieder an den Start. Ariane Heuser (W15) stelle ihr Weitsprungtalent unter Beweis und belegte den 2. Platz mit 4,79m. Josephine Vehmeier erreichte mit 2,50 Minuten das Ziel der 800m. Im jüngeren Jahrgang der U16 absolvierte Emely Höner zu Siederdissen die 100 m mit 15,02 Sekunden und erreichte über die 80m Hürden eine Zeit von 15, 64 Sekunden. Jana Wilmsmann erlief über die 100m eine Zeit von 14,37 Sekunden. Beim Weitsprung belegte die Athletin den fünften Platz mit 4,39m und beim Kugelstoßen den vierten Platz mit 8,23m. Eine Medaille gab es für Jana im Speerwerfen (25,61m, 3. Platz). Am Ende des Tages lief die Staffel der U16 Herford-Lippe mit Alica Born, Emely Höner zu Siederdissen, Maya Schirpke und Mara Kämmerer eine Zeit von 55, 36 Sekunden, womit sie zweite wurden.

Auch in Minden wurde einen Tag spät eine Medaille ergattert. So belegte Maya Siegert mit 9,38m den zweiten Platz im Dreisprung. Im Weitsprung erreichte die Athletin in der U18 eine Weite von 4,60m.

Zur gleichen Zeit absolvierte Thomas Lissel bei der Seniorenmeisterschaft in Gladbeck seinen Wettkampf. Auf Westfalenebene erreichte Lissel den zweiten Platz mit 10,2m im Kugelstoßen.

Anstehende Termine

mehr

Was uns antreibt

Wir möchten das du Spaß am Sport hast, ganz gleich welche Ziele du verfolgst. Du findest bei uns Athleten, die auf Deutschen Meisterschaften laufen oder auch solche, die einfach nur einmal in der Woche zum Training kommen um sich zu bewegen. Du findest Aktive, die an Wettkämpfen teilnehmen und an Meisterschaften teilnehmen möchten, du findest aber auch die, die einfach nur aus Spaß dabei sein möchten. Auf jeden Fall findest Du immer Gleichgesinnte, die gemeinsam mehr erreichen wollen.

SEI DABEI!

Unsere Partner

Partner des Leichtathletik Nachwuchs zu sein heißt, sich aktiv für unsere Jugend zu engagieren. Verantwortung unserer Jugend gegenüber zu zeigen und zu leben. Dem Breitensport genauso zu verschreiben wie die Besten Fördern zu wollen. Es heißt, die Fähigkeiten eines jeden Sportlers zu akzeptieren und ihn bei seinem Vorhaben zu unterstützen, die eigenen Grenzen zu verschieben. Ganz egal wie das Ergebnis auf dem Papier aussieht. Den Spaß zu fördern und die Lust als Gemeinschaft wunderbare Momente zu erleben, ohne die Disziplin zu vergessen. Sport bedeutet ein Stück Freiheit in der getakteten Welt zu spüren und seine eigenen Ziele verwirklichen zu können. Diese Ideale fördern unsere Partner und natürlich wir. Wir laden Dich ein den Leichtathletik Nachwuchs mit zu fördern.

Über uns

Du hast Fragen oder Anregungen? Egal was, nimm Kontakt mit uns auf oder nutze unsere Social Media Kontakte. Wir freuen uns auf dich.

LEICHTATHLETIKZENTRUM REGIO Herford e.V.
Rüterweg 132
32051 Herford

e>