• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Leichtathletik - LAZ Regio Herford

Sieg beim Kreisvergleichskampf für das Team Herford

„Es war ein knappes Punkterennen und unsere Herforder Athletinnen und Athleten haben alles gegeben“, fasst Dieter Elpel, Vorsitzender des Leichtathletikausschusses des Kreises Herford, die Ergebnisse des OWL Kreisvergleichskampfes zusammen, der am Tag der Deutschen Einheit auf der Weserkampfbahn in Höxter ausgerichtet wurde. Rund 350 Athletinnen und Athleten aus den sieben Kreisen Ostwestfalens hatten sich für die Teilnahme qualifiziert und durften für ihre Teams antreten. Ein buntes Programm an Disziplinen stand auf der Tagesordnung, wobei wohl die Staffelläufe am Ende des Tages das spannendste waren. In der Gesamtwertung belegte der Gastgeber Höxter den siebten Platz, dicht gefolgt vom Kreis Gütersloh. Auf Rang fünf landete Lippe mit 199 Punkten. Der vierte Platz ging mit 207 Punkten an den Kreis Minden-Lübbecke und der Kreis Bielefeld belegte den dritten Platz (241 Punkte). Der Vorjahressieger Paderborn sicherte sich mit nur einem Punkt mehr den ersten Platz. Damit ging mit 272 Punkten der Wanderpokal an den Kreis Herford. Insgesamt bestand das Herforder Team aus 44 Athletinnen und Athleten, die normalerweise Gegner sind und nun in einem Team um den Sieg gekämpft haben. Elpel ist sehr zufrieden und dankt allen Athletinnen und Athleten für ihre sportliche Leistung sowie den Trainerinnen und Trainern, die ihre Schützlinge unterstützt haben.

Was uns antreibt

Wir möchten das du Spaß am Sport hast, ganz gleich welche Ziele du verfolgst. Du findest bei uns Athleten, die auf Deutschen Meisterschaften laufen oder auch solche, die einfach nur einmal in der Woche zum Training kommen um sich zu bewegen. Du findest Aktive, die an Wettkämpfen teilnehmen und an Meisterschaften teilnehmen möchten, du findest aber auch die, die einfach nur aus Spaß dabei sein möchten. Auf jeden Fall findest Du immer Gleichgesinnte, die gemeinsam mehr erreichen wollen.

SEI DABEI!

Unsere Partner

Partner des Leichtathletik Nachwuchs zu sein heißt, sich aktiv für unsere Jugend zu engagieren. Verantwortung unserer Jugend gegenüber zu zeigen und zu leben. Dem Breitensport genauso zu verschreiben wie die Besten Fördern zu wollen. Es heißt, die Fähigkeiten eines jeden Sportlers zu akzeptieren und ihn bei seinem Vorhaben zu unterstützen, die eigenen Grenzen zu verschieben. Ganz egal wie das Ergebnis auf dem Papier aussieht. Den Spaß zu fördern und die Lust als Gemeinschaft wunderbare Momente zu erleben, ohne die Disziplin zu vergessen. Sport bedeutet ein Stück Freiheit in der getakteten Welt zu spüren und seine eigenen Ziele verwirklichen zu können. Diese Ideale fördern unsere Partner und natürlich wir. Wir laden Dich ein den Leichtathletik Nachwuchs mit zu fördern.

Über uns

Du hast Fragen oder Anregungen? Egal was, nimm Kontakt mit uns auf oder nutze unsere Social Media Kontakte. Wir freuen uns auf dich.

LEICHTATHLETIKZENTRUM REGIO Herford e.V.
Rüterweg 132
32051 Herford

e>